marango

Liebe Freundinnen und Freunde von Marango! e.V.,

liebe Mitglieder!

Nach zehnjähriger Geschichte und über 100 entsendeten Freiwilligen müssen wir unsere Auflösung bekanntgeben. Die Nachfrage nach unserem Freiwilligendienst ist so stark zurückgegangen, dass sich eine weitere Vereinsarbeit nicht mehr lohnt. Obwohl wir die Kosten des Freiwilligendienstes stets so gering wie möglich gehalten haben, konnten wir als kleiner und ehrenamtlicher Verein dem Angebot des Programmes „weltwärts“ nichts entgegen setzen.

Wir bedanken uns recht herzlich für Ihre Treue, die Sie uns in unserer 10jährigen Geschichte entgegen gebracht haben. Wir bedanken uns ebenso bei Esperanza Vega und ihrer Familie, die in Ecuador unsere Freiwilligen mit viel Liebe und Engagement begleitet hat und Tag und Nacht ansprechbar waren. Wir bedanken uns bei unseren Freiwilligen – bei Laura, Anke, Gereon, Anna, Hanna, Julia, Katinka, Anna-Lena, Melanie, Jana, Jelka, Christine, Friederike, Christian, Michaela, Natalie, Katharina, Freya, Thomas, Viviane, Victoria, Janet, Laura, Laura, Iris, Juliane, Miriam, Jasmin, Katharina, Eva, Larissa, Christiane, Nicole, Claudia, Dawn Patricia, Shirin, Nataly, Carolin, Katrin, Luisa, Judith, Maria, Judith, Markus, Uta, Nina, Katharina, Hannah, Rahel, Hanna, Lisa, Iris, Tillmann, Eva Maria, Laura, Juliane, Ulrike, Janine, Astrid, Hannah, Leah, Laura, Markus, Barbara, Lara, Isabell, Alice, Anne-Marie, Raphaela, Lucia, Paul André, Lena, Federico, Julia, Lena, Marcus, Jelena, Zuzanna, Lisa und den Freiwilligen vom Jugendgemeinschaftsdienst bei Kolping. Wenn wir Eure Namen lesen, erinnern wir uns an schöne, aufregende und lehrreiche Zeiten. Wir hoffen, dass für Euch Euer Engagement auf Muisne genauso wertvoll war wie für uns.

Einige Highlights aus den Jahren:

Mit der Einstellung, nah an den Menschen zu bleiben und lieber „klein und fein“ als expansiv zu agieren, konnten wir vor Ort einiges bewegen. Der persönliche Kontakt war uns hierbei immer von besonderer Bedeutung. Viele der Menschen auf Muisne sind uns ans Herz gewachsen. Mit dieser Erfahrung können wir sagen: Muisne ist immer eine Reise wert!

Marango! e.V. im Januar 2014

Zur alten Homepage